Facebook
Instagram @loewensieger_real_estate
Logo Löwensieger Real Estate

WAS IMMOBILIENERBEN ZUM GRUNDBUCH WISSEN SOLLTEN

Wenn Sie Ihre Immobilien-Erbschaft annehmen, müssen Sie als neuer Eigentümer das Grundbuch berichtigen lassen und sich eintragen lassen. Hier dient der Erbschein als Nachweis, dass Sie der rechtmäßige Erbe sind und somit der Nachlass auf Sie übergeht. Bei dem für Sie zuständigen Nachlassgericht können Sie den Erbschein beantragen, hierfür benötigen Sie den Todesschein und einige Personenbezogene Daten des verstorbenen. Sollte ein Testament vorliegen, aus dem deutlich die Erbfolge hervorgeht, genügt dessen Vorlage, damit das Grundbuchamt den besitzt auf Sie übertragen kann.

WAS GIBT ES IN EINER ERBENGEMEINSCHAFT ZU BEACHTEN

Wenn Sie gemeinsam mit anderen eine Immobilie erben, dann bilden Sie eine Erbengemeinschaft …

WARUM IMMOBILIENERBEN EINEN IMMOBILIENMAKLER BRAUCHEN

Die geerbte Immobilie zu verkaufen ist in der Regel ein schwerer Schritt, denn es hängen …

NEHMEN SIE MIT UNS 

KONTAKT AUF

Wir lieben Immobilien und sind bestrebt, diese Leidenschaft mit unseren Kunden zu teilen und nutzen unseren Erfahrungsschatz, um Ihnen zu helfen und Ihr Vermögen zu verwirklichen.

Adresse

Primelweg 6

71229 Leonberg

Telefon


0715 235 092 41

E-Mail


info@loewensieger.de

KARRIERE | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ 

Copyright © Löwensieger Real Estate. Alle Rechte vorbehalten.

5.0 Stars - Based on 2 User Reviews